Aktuelles

17.02.2020

Cellere Bau AG erhält Auftrag zur SBB-Perronerhöhung

Die Cellere Bau AG erhält von der SBB den Auftrag zur Perronerhöhung in Kempraten. Für die Cellere-Gruppe ist dies ein ganz besonderer Auftrag, da bis anhin nur in Arbeitsgemeinschaften SBB-Projekte ausgeführt wurden. Nun erhält sie erstmals die alleinige Verantwortung über einen Auftrag der SBB.

Bei diesem Projekt im Umfang von circa 1.4 Millionen Franken werden die Aufgänge gemäss dem Behindertengleichstellungsgesetz angepasst. Die Cellere Bau AG ist stolz über den Erhalt des Auftrags für die SBB. Die Arbeiten, die im Mai beginnen und bis Ende September 2020 dauern, führt sie nämlich unter der alleinigen Verantwortung aus. Dies ist für das Unternehmen der erste Auftrag der SBB, der nicht in einer Arbeitsgemeinschaft ausgeführt wird. Martin Bänziger erhält die Projektverantwortung und erklärt: „Das entgegengebrachte Vertrauen freut uns sehr. Es beweist, dass wir in der Vergangenheit gute Arbeit geleistet haben.“



Zurück zur Übersicht